Sicher auf dem Fahrrad unterwegs, mit dem Kinderhelm Youn-I 2.0 grey star © ABUS

Kinder­sicherheits­tag 2022 Bewegung und Sport, aber sicher!

So lautet das Motto des diesjährigen Kindersicherheitstags am 10. Juni

Kinder lieben es herumzutoben, von einem Stein zum nächsten zu hüpfen und auf Bäume zu klettern. Dabei passieren auch manchmal Unfälle, aber noch fataler ist es, wenn sich Kinder gar nicht mehr bewegen. Denn auch das führt zu langfristigen Folgen und erhöht das Risiko für schwerwiegende Schäden. Die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) hat deshalb den diesjährigen Kindersicherheitstag unter den Slogan „Bewegung und Sport, aber sicher!“ gestellt – mit dem Ziel, den Kindern die Freude an der Bewegung zurückzubringen und auf das Tragen von Schutzausrüstung hinzuweisen. Denn schon durch kleine Sicherheits-Gadgets lässt sich das Unfallrisiko stark reduzieren und dem kleinen Entdeckergeist steht dann nichts mehr im Wege.

Mehr Sicherheit für Kinder e.V. 

Das erste Fahrrad ist oft die ganze Freude eines Kindes und dieses Hochgefühl soll auch lange bewahrt bleiben. Damit dem auch tatsächlich so ist, braucht es auf jeden Fall einen gut passenden Kinderhelm. Praktisch, dass ABUS dazu eine große Auswahl in zahlreichen Größen, Formen und Farben bietet.

Kinderfahrradhelme

©ABUS / Smiley 3.0

Kinderfahrradhelme

Kinder sind selbst schon wegen ihrer geringeren Größe einem höheren Risiko im Straßenverkehr ausgesetzt. Deshalb ist es ganz besonders wichtig, dass sie gut sichtbar sind, wenn sie die Welt um den Häuserblock entdecken oder zur Schule gehen. Die Warnwesten LEON und MAX wie auch LED-Lichter und Reflektoren helfen dabei, Kinder für andere Verkehrsteilnehmer sichtbarer zu machen – auch bei Dämmerung und Dunkelheit.

Hell reflektierend: Die Warnweste JC6900 MAX © ABUS
Keine eingeklemmten Finger - dank Türstopper LEIF © ABUS

Entdecken Sie das ganze Sortiment

Schubladen ausräumen, Treppen und Flure als Abenteuerpfade nutzen, Matschkuchen aus Blumenerde backen, nachts in Mamas und Papas Schlafzimmer tapsen – das alles gehört zum Großwerden dazu. Und gerade für alle Eltern, die im Home-Office arbeiten, ist dies eine noch größere Herausforderung. Deshalb haben wir mit Junior Care eine Produktlinie auf den Markt gebracht, die Kindern ein sicheres Zuhause bietet. Und Eltern entspannter den Alltag meistern lässt.

Prospekt: Kindersicherheit

ABUS Kindersicherungen


Für mehr Lesespaß:

Vorlesefibel: Anna und Philip machen eine Radtour © ABUS

Vorlesefibel - Anna und Philip machen eine Radtour

Datei (pdf) - 4,7 MB
Vorlesefibel: Rauchmelder für Oma und Opa © ABUS

Vorlesefibel - Rauchmelder für Oma Inge und Opa Hans

Datei (pdf) - 3,3 MB
Vorlesefibel: Anna und Philip fahren in den Urlaub © ABUS

Vorlesefibel Anna und Philip fahren in den Urlaub

Datei (pdf) - 3,2 MB
Loading ...