Bewegungsmelder PIR (PET) Xtra-Flex EN3 Bewegungsmelder PIR (PET) Xtra-Flex EN3 Bewegungsmelder PIR (PET) Xtra-Flex EN3
Neu

Be­weg­ungs­mel­der PIR Xtra-Flex EN3

Dieser Melder überwacht Räume per Passiv-Infrarot (PIR) Sensor. Er detektiert Menschen sehr präzise in seinem flexibel einstellbaren Blickfeld. Nicht auszutricksen, dank Abdeck- und Unterkriechschutz.

Beschreibung



Präzise Detektion, top PIR-Reichweite und Falschalarmschutz



Der nach EN Grad 3-zertifizierte Draht-Bewegungsmelder ist mit einem Passiv-Infrarot-Sensor (PIR) und einer sensiblen Profi-Fresnellinse ausgestattet. Die Linse erfasst ein sehr feingliedriges Wärmebild mit einer absolut gleichmäßigen Abdeckung des Detektionsfeldes. Menschen werden sehr genau anhand ihrer Körperwärme (Wärmebewegung) erkannt, von Haustieren unterschieden und jeder Vorfall an die EMA/Zentrale gemeldet. Der Melder bietet max. Falschalarmschutz und ist tierimmun. Die innovative Profi-Linse (flexible Zonen-Ausblendung) sorgt für eine stabile IR-Reichweite (15 m / 24 m) unter allen Einstellvarianten (vgl. mit Spiegelmeldern).

Volumen- und Linienmelder

Je nach Konfiguration als Volumenmelder (breite Detektion: 85° auf 15 m) oder Linienmelder (schmale Detektion: 5° auf 24 m) einsetzbar.

Manipulation zwecklos

Dank Unterkriechschutz hat der Melder keinen toten Winkel und erkennt Personen direkt unter seiner Montageposition. Der integrierte Abdeckschutz alarmiert sofort, wenn das Sichtfeld des Melders (bei entschärfter Anlage) verdeckt wird.

Einfache Feineinstellung

Über handliche DIP-Schalter ist die Melder-Sensitivität gut einstellbar: die Anzahl an Wärmebild-Zonen, die erfasst, und die Anzahl an Impulsen, die erkannt werden müssen, ehe das Alarmrelais öffnet. Über gängige Widerstände ist die Verdrahtung zur Alarmzentrale schnell erledigt. Die farbige Status-LED signalisiert auf einen Blick den Zustand des Melders.

Flexible Installation

Der Melder kann in der Ecke, an Wand oder Decke befestigt werden – mit Sabotageschutz (Deckel-/Abrisskontakt). Zu beachten: Die Montagehöhe hat Einfluss auf die effektive IR-Reichweite.

Auszeichnungen & Partner
EN50131 Grade 3 Logo
EN50131 Grade 3 Logo
Auszeichnungen & Partner

Produktvorteile

  • Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder (PIR) für den Innenbereich, mit flexiblem Objektiv (Wendelinse) und farbiger LED-Statusanzeige
  • Hochpräzise Detektion von Menschen: integrierte Profi-Fresnellinse erfasst das Wärmebild in 80 Zonen, unterscheidet zwischen Mensch und Haustier (tierimmun)
  • Optimale Erkennungsleistung und Falschalarmsicherheit für jede Raumumgebung, Sensitivität individuell einstellbar bei der Installation
  • Flexible 2-in-1-Lösung: dank Wendelinse als Volumenmelder und Linienmelder nutzbar (ohne Zubehör, wie z. B. Langstreckenlinse)
  • Erkennungsbereich nach Bedarf einstellbar: breite Detektion (Volumenmelder: 85° Blickwinkel, 15 m Reichweite) zur Raumabdeckung; schmale Detektion (Linienmelder: 5°, 24 m) für Fensterfront, Regalgang usw.
  • Hohe, stabilisierte IR-Reichweite der Wärmebild-Erkennung bei jeder Einstelloption (vgl. mit Spiegelmelder)
  • Abdeckschutz (Antimasking) gegen Manipulationsversuche, in der Empfindlichkeit einstellbar: wird Melder z. B. bei entschärfter Alarmanlage ab- oder verdeckt, wird Sabotagealarm ausgelöst
  • Unterkriechschutz zur lückenlosen Überwachung auch direkt unter dem Melder (kein toter Winkel)
  • Melder-Feinjustierung bei der Installation einfach und schnell über DIP-Schalter
  • EN 50131 Grad 3 zertifiziert

Downloads

Lieferumfang

  • 1x Draht-Bewegungsmelder
  • 1x Montagematerial
  • 1x Kurzanleitung

Recycling

Wir haben für Sie zusammengefasst, welche Entsorgungsinformationen in Ihrem Land wichtig sind.

Entsorgung & Kennzeichnung von Verpackungen
Spezifikationen
Abdecküberwachung: Ja
Abmessungen: 160 x 62 x 59 mm
Absicherungsart: Einbruchschutz
Alarmspeicher: Ja
Breite: 62 mm
Bruttogewicht: 0,18 kg
Detektionsverfahren: Wärmeerkennung
EN: Grad 3
Einsatzbereiche: nicht beheizter Innenraum
Einstellbare Empfindlichkeit: Ja, 4 Stufen
Erfassungsbereich Melder (m): 15 m
Höhe: 160 mm
Kompatibel zu: Secoris, Secvest, Terxon
Leistungsaufnahme: 0,19 W
Max. Betriebstemperatur: 50 °C
Max. Erfassungsbereich (Innen): 15 m
Max. Luftfeuchtigkeit: 95 %
Min. Betriebstemperatur: -20 °C
Min. Luftfeuchtigkeit: 0 %
Montageart: Aufbau
Montageort: Wand
Nettogewicht: 0,18 kg
PIR-Blickwinkel: 85 °
Sabotageüberwachung: Ja
Spannungsversorgung DC: 9,5 - 16 V
Stromaufnahme: 16 mA
Stromaufnahme Standby: 12 mA
Tiefe: 59 mm
Tierimmun: Nein
Umweltklasse: II
Unterkriechschutz: Ja
Zertifizierungen: EN 50131 Grad 3
Passend dazu
Loading ...