Terxon MX Kompakt Alarmzentrale Ansicht Rechts

Terxon MX Kompakt Hybrid­alarm­zentrale

Auszeichnungen & Partner
NCP Zertifikat
Seit 1994 zertifiziert NCP (National Center for Prevention) Einbruch- und Brandmeldeprodukte für den niederländischen Markt. Die Zertifizierung beruht dabei auf genauen Tests der Eigenschaften und Sicherheit der Produkte.
Auszeichnungen & Partner

Produktvorteile

  • Hybridanlage, auf bis zu 32 Funk-/Drahtzonen erweiterbar
  • 4 Teilbereiche erlauben das unabhängige Absichern mehrerer Gebäudeabschnitte
  • Programmierung über LCD-Bedienteil oder Software
  • Integriertes analoges Wählgerät zur Übertragung digitaler Leitstellenprotokolle
  • Sabotageüberwachte Zentrale, Bedienteil und Melder

Downloads

Software:
Installationssoftware:

  • Downloader V1.4.7 WIN 32 Bit
  • Downloader V1.4.7 WIN 64 Bit
  • Downloader V1.4.8 WIN8 32 Bit
  • Downloader V1.4.8 WIN8 64 Bit

Lieferumfang

  • 1x Terxon MX Kompakt Hybridalarmzentrale
  • 1x LCD-Bedienteil
  • 1x Widerstände
  • 1x Bedienungsanleitung
  • 1x Installationsanleitung
Spezifikationen
Abmessungen: (BxHxT)235x235x85 mm
Alarmierung: Integriertes analoges Wählgerät zur Übertragung digitaler Leitstellenprotokolle
Anschlüsse: 230 V Schraubterminal, 13,8 V Schraubterminal, Lautsprecher, Zonenschraubterminal, 11 x Schaltausgänge, RS-232, PSTN
Anzahl Bedienteile: 4
Anzahl Benutzer: 16
Anzahl Drahtzonen: 8
Anzahl Ereignisse: 250
Anzahl Sabotagezonen: 1
Anzeige: Alphanumerisches LCD-Display, 2-zeilig
Batterie - Typ: 12 V DC, 7,0 Ah Blei-Akkumulator
Breite: 235 mm
Ereignisspeicher: Ja
Erweiterbar (hybrid): Ja
Fernwartung: Ja
Gehäusematerial: Zentrale: Metall, Bedienteil: ABS
Höhe: 235 mm
Integrierte Sirene: Nein
Kommunikation/Alarmierung: Integriertes analoges Wählgerät zur Übertragung digitaler Leitstellenprotokolle
Länge: 85 mm
Max. Anzahl Bedienteile: 4
Max. Betriebstemperatur: 40 °C
Max. Ladezeit Akkus: 24 h
Max. Luftfeuchtigkeit: 75 %
Max. Notstrom-Laufzeit: 12 h
Mechanischer Schutz: Nein
Min. Betriebstemperatur: -10 °C
Nettogewicht: 3,3 kg
Notstromversorgung: Ja
Programmierung 1: Über Bedienteil, per Software, per Modem
Protokolle: NSL: Fast Format, Contact ID, SIA
Sabotagelinien: 2
Sabotageüberwachung: Ja
Schaltausgänge: 1 x Transistor 500 mA, 2 x Relais 1000 mA, 8 x Transistor 50 mA, frei programmierbar
Sicherheitsgrad: 2
Sicherung: 230 V 250 mA; 12 V: 1 A schnell; Akku: 2 A schnell
Spannungsversorgung AC: 230 V
Spannungsüberwachung: Ja
Sprache OSD: 11 wählbare Sprachen
Stromaufnahme: 200 mA
Teilbereiche/Überwachungsbereiche: 4
Umweltklasse: II
VdS Klasse: ohne
Zertifizierungen: INCERT, VSÖ, NCP
Zonenabschluss: NC oder DEOL
Benötigtes Zubehör
Passend dazu
Loading ...