Funk Türschlossantrieb Z-Wave HomeTec Pro CFA3010 HomeTec Pro CFA3010 W

Z-Wave HomeTec Pro CFA3010

Steuern per App: Mit diesem Schlossantrieb können Sie Ihre Türen per App auf dem Smartphone oder Tablet von überall aus ver- und entriegeln. Der batteriebetriebene Antrieb kommt ohne Verkabelung aus.

Alle Varianten für Z-Wave HomeTec Pro CFA3010
Beschreibung

Bequemes Entriegeln per App. Dieser Funk-Türschlossantrieb macht das möglich.

Heutzutage lässt sich bereits eine Vielzahl von Dingen im Zuhause per App steuern. Wenn Sie Ihre Türen mit dem Smartphone ver- und entriegeln möchten, geht auch das. Es braucht nur eine Internetverbindung, um dieses Produkt von überall aus zu benutzen. Der wartungsfreie und batteriebetriebene Antrieb lässt sich mit nur wenigen Handgriffen auf der Innenseite Ihrer Tür montieren. Eine Verkabelung ist nicht nötig. Die Not- und Gefahrenfunktion sorgt dafür, dass sich die Tür auch weiterhin mit einem herkömmlichen Schlüssel öffnen lässt.

Technologien

  • Kein Spezialzylinder erforderlich– Integration in bestehendes Schließsystem möglich
  • Vorgerichtet für Euro-Profilzylinder nach DIN 18252 und DIN EN 1303 mit Not- und Gefahrenfunktion
  • Einfache, flexible und kabellose Montage: klemmen, kleben oder schrauben
  • Vollautomatisches Einlernen des Antriebes
  • Intelligente Motorsteuerung
  • Hoher Sicherheitsstandard dank Z-Wave S2 Verschlüsselung
  • Smart Friends und ABUS Z-Wave kompatibel
  • Spannungsversorgung per Batterie (4 x AA Batterien; enthalten)
  • Zylinderüberstand von 7-12 mm auf der Türinnenseite erforderlich

Einsatz und Anwendung

  • In Kombination mit einem kompatiblen Gateway wird HomeTec Pro Z-Wave ein IoT Produkt
  • Soweit Internetverbindung vorhanden, kann HomeTec Pro Z-Wave von überall aus gesteuert werden
  • Zur Montage auf der Türinnenseite
  • Für Haus- und Wohnungseingangstüren, Büroräume, Serviceräume

Varianten

  • Farben: silber, weiß
Spezifikationen
EAN: 4003318829680
Gewicht: 510 g
Aufbau: Technische Zeichnung
Technische Zeichnung
Anzahl mitgelieferte Schlüssel: ohne Schlüssel