Header Features

GameChanger 2.0 When every detail matters

Bei diesem Aerohelm hat jedes Detail ein großes Ziel: High End Performance. Daher haben wir ihn mit Profi-Athleten entwickelt und in Italien, der Wiege des Radsports, gefertigt. Hier bekommst du alle Features des ABUS GameChanger 2.0 auf einen Blick.

MAXIMALE LEISTUNG UND AERODYNAMIK IN JEDER RENNSITUATION

Intensive Windkanaltests mit Zeitfahrspezialisten und langfristige Praxistests mit Top-Athleten treffen auf bewährte ABUS Sicherheit – der GameChanger 2.0 vereint Ingenieurskunst mit sportlichen Spitzenleistungen und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Das Ergebnis: Dank optimiertem Belüftungssystem mit AirBoost-Lufteinlass in der Front konnten wir die Ventilation des Helmes im Durchschnitt um 12 Prozent verbessern. Seine aerodynamische Form mit breiterem Heck und AeroBlade reduziert den Luftwiderstand um bis zu 5 Prozent – je nach Geschwindigkeit, Position und Kopfneigung des Fahrers. Und auch bei der Sicherheit haben wir keine Kompromisse gemacht. 

Top Features auf einen Blick:

AirBoost Lufteinlass

Mit dem neuen AirBoost-Lufteinlass in der Front konnten wir die Oberfläche der vorderen Belüftungsöffnungen um 32 Prozent vergrößern. So gelangt mehr Luft in den Helm, ohne das ikonische Design des GameChangers zu verwässern.

Bild AirBoost

Aero Blade Struktur

Bei geringerer Geschwindigkeit lässt das Aero Blade Luft einströmen und trägt zur Beschleunigung der Windströmung im Helm-Inneren bei. So entsteht ein Kühleffekt, der die Kopftemperatur bei langen Fahrten und steilen Anstiegen reguliert.

Nimmt die Geschwindigkeit des Fahrers zu und wechselt er in eine Sprintposition, wirkt das Aero Blade wie eine geschlossene Fläche: Der Luftwiderstand wird verringert und die Luft im oberen Bereich des Helms zirkuliert gleichmäßig. So schaffen wir einen aerodynamischen Vorteil, der den Luftwiderstand auf effiziente und intelligente Weise reduziert.

Bild Aero Blade

Forced Air Cooling Technology

Bei guter Belüftung geht es nicht nur darum, mehr Luft in den Helm zu bekommen. Es geht vor allem um ein passendes Leitsystem, das die Luft durch den Helm führt – mit dem Ziel, den einfachsten und schnellsten Weg nach draußen zu finden. 

Also haben wir die internen Belüftungskanäle neu konzipiert: Sie sind jetzt mit Autobahnen vergleichbar, die die Luft auf direktem Wege, ohne Hindernisse durch den Helm leiten – und so für einen beständigen Luftaustausch sorgen.

Bild Forced Air Cooling

Polster und Gurtsystem

Der vordere Gurtanker ist weiter nach oben gewandert, die hinteren Anker sind verschwunden und der mittlere Anker ist in das Rückhaltesystem integriert – so entsteht ein ganz neues Tragefühl. Für noch mehr Komfort passt du den Helm bequem über unser patentiertes und hochpräzises Zoom Ace Pro Verstellsystem an. ActiCage und In-Mold erhöhen die Stabilität des Aerohelms.

Bild Gurtsystem
Teaser Made in Italy

ABUS QUALITY „MADE IN ITALY"

Unsere Performancehelme aus Italien vereinen höchste Ansprüche an Sicherheit, Ästhetik und Gewicht. Handgefertigt in unserem ABUS Werk am Fuße der Dolomiten, sind sie kleine Meisterwerke: Denn jeder einzelne Helm geht durch zahlreiche motivierte Hände, die für Qualität, Innovation und Handwerkskunst brennen. Erlebe die Evolution unserer Roadhelme „Made in Italy“.

Made in Italy entdecken

What's next?

Haben dich die Features überzeugt? Möchtest du wissen, welche Story hinter der Entwicklung des Helms stecken?

Zurück zur Einstiegsseite   Weiter mit der Entwicklungsstory

Oder klicke dich über die unten stehende Navigation durch die gesamte GameChanger 2.0 Story.

GameChanger F.FWD – Faster Forward
Development FROM VISION TO MISSION
Social UNLEASH YOUR INNER ATHLETE
Finden Sie einen Fachhändler in Ihrer Nähe © shutterstock – von Maxger Händlerkarte
Loading ...