Terxon Draht-System Guter Draht zur Sicherheit

Die Terxon Drahtalarmzentralen kommen in erster Linie bei Neubauten oder als Nachrüstung bei Renovierungen zum Einsatz. Während der Bauarbeiten ist das Verlegen von Kabeln problemlos möglich.

Der exklusive Drahtweg überwindet problemlos größere Distanzen und sorgt für störungsfreie Signalübertragung. Die permanente Stromversorgung der Draht-Komponenten reduziert den Serviceaufwand und erspart den Austausch von Batterien.

Draht-/Hybridalarmanlagen eignen sich wegen der großen Anzahl integrierbarer Draht- und Funk-Melder für mittlere bis große Objekte. Mit optionalen Modulen kann die Alarmzentrale um weitere Ausgänge und Funktionen erweitert werden.

Entdecken Sie das Terxon Draht-System © ABUS
Entdecken Sie die zahlreichen Bedienelemente für die Terxon Alarmanlage © ABUS
Entdecken Sie die Öffnungs- und Bewegungsmelder sowie Wasser- und Rauchmelder © ABUS
Unsere Produkt Highlights: