Fenstersicherheit Aufhebeln zwecklos

Nur ein gesichertes Fenster ist ein gutes Fenster!

Wussten Sie, dass Fenster und Terrassentüren die Haupteinstiegsöffnungen bei Einbrüchen sind, wenn es um Einfamilienhäuser geht? Denn mit einem handelsüblichen Schraubenzieher hat ein Einbrecher das Fenster ruckzuck aufgehebelt.

Prüfen Sie, ob Ihre Fenster ausreichend gesichert sind. Egal, ob es sich um ein Kellerfenster, ein Dachfenster oder ein dreiflügeliges Fenster im Erdgeschoss handelt. Denn in den vergangenen Jahren hat sich immer wieder bestätigt: Sicherungstechnik wirkt. Knapp die Hälfte aller Einbrüche lassen sich damit verhindern. Bei uns finden Sie bestimmt die Lösung, die sich für Ihr Zuhause am besten eignet. Und wenn Sie unsicher sind, was Sie an Ihrem Zuhause sicherer machen können: Ihre örtliche Polizei oder ein ABUS Fachhändler stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Einfach abgesichert - mit der Fenster-Zusatzsicherung 2510 © ABUS
Unbekümmert im Garten - dank ABUS Fenstersicherung © ABUS
Terrassentür per Fernbedienung aufschließen? HomeTec Pro macht's möglich © ABUS
Unsere Highlight-Produkte: