7" PoE Touch Monitor weiß, LAN/WiFi für Türsprechanlage 7" PoE Touch Monitor weiß, LAN/WiFi für Türsprechanlage 7" PoE Touch Monitor weiß, LAN/WiFi für Türsprechanlage

7" PoE Touch Monitor weiß, LAN/WiFi für Türsprechanlage

Beschreibung


Personen vor der Tür sehen, mit ihnen sprechen, die Tür öffnen. Einfach zu installieren, modular an jedes Gebäude anpassbar – und einfach bedienen am Monitor.

Alles sehen, Gegensprechen, einfach die Tür öffnen

Der 7“ Touch Monitor ist die Innenstation zur Bedienung der ModuVis Türsprechanlage. Er zeigt die Live-Bilder des Videomoduls (und weiterer Kameras) an und erlaubt das Gegensprechen in hoher Sprachqualität. Per Touch wird die Tür geöffnet – über den am Videomodul angeschlossenen Türöffner (Türsummer). Der Monitor verfügt über einen internen Speicher (microSD) zur Aufzeichnung von Szenen.

Bedienkomfort lokal & unterwegs: per Monitor & App
Die Bedienung erfolgt wahlweise über den stationären Touch Monitor oder mobil auf dem Smartphone/Tablet mittels ABUS Link Station App.

IP-Installation (PoE, WLAN)
Die Kommunikation zwischen PoE Monitor, Videomodul und weiteren Modulen erfolgt über das IP-Netzwerk. Der Monitor ist mittels PoE-Installation einfach verkabelt, oder per WLAN und separater Stromleitung nutzbar. 2-Draht-Variante: siehe TVHS20210.

Total modular, umfangreich erweiterbar
Ein klarer Vorteil: Je nach Bedarf sind mit dem ModuVis System bis zu 49 Wohnparteien möglich – mit je einem Monitor je Wohnung. Das Plus an Sicherheit: Bis zu 16 IP Kameras können zur Videoüberwachung integriert und auf dem Monitor angezeigt werden. Welche Variante von Monitor und Videomodul (IP/PoE/WLAN oder 2-Draht) auch gewählt wird – die Systeme sind miteinander kompatibel.

Für einen einwandfreien und sicheren Betrieb muss dieses Gerät von einem von uns geschulten Fachmann installiert und regelmäßig gewartet werden. Vereinbaren Sie mit Ihrem Errichter regelmäßige Wartungstermine, um durch aktuelle Sicherheitsupdates und neue Funktionen einen dauerhaft reibungslosen Betrieb sicherzustellen.

Produktvorteile

  • Innenstation für das Türsprechsystem ModuVis
  • Einfache Bedienung und Kommunikation in sehr guter Sprach- und Bildqualität innerhalb des Türsprechsystems
  • Livebildanzeige des Video-Moduls bzw. von bis zu 16 Netzwerkkameras (IP/WLAN)
  • Gegensprechen und Reagieren (z.B. Türöffnen), wenn jemand klingelt
  • Aufzeichnung auf internen Speicher (erweiterbar durch microSD Karte)
  • Speichern und Anzeigen von Bildern von verpassten Personen, die geklingelt haben
  • Relais-Ausgang für Türöffner der Wohnungstür
  • Digitaler Eingang für Etagen-Klingeltaster und Anschluss für bereits vorhandenen Türgong
  • PoE Netzwerkanschluss und WLAN/WiFi
  • Inkl. Wandhalterung (Befestigungsplatte)

Downloads

Software:
Installationssoftware:

Firmware:

  • M-V2.1.2_D-V2.2.3

Lieferumfang

  • 1x 7" PoE Touch Monitor LAN/WiFi
  • 1x Wandhalterung
  • 1x Anschlusskabel I/O
  • 1x Kurzanleitung
  • 1x Sicherheitshinweise
Spezifikationen
Abmessungen: 200 x 140 x 15 mm
Alarmausgang: 2 (2A@30VDC / 0.5A@125AC)
Alarmausgang (NO/NC): 8
Anschlüsse: 1 x RJ45, 1 x DC, 8 x Alarmeingang, 2 x Alarmausgang
Anzeige: 7" Touchscreen Monitor
Audio: Eingebautes Mikrofon und Lautsprecher
Auflösung: 1.024 x 600 Pixel
Breite: 200 mm
Höhe: 140 mm
Leistungsaufnahme: 6 W
Länge: 15 mm
Max. Betriebstemperatur: 55 °C
Max. Luftfeuchtigkeit: 90 %
Mikrofon: Ja
Min. Betriebstemperatur: -10 °C
Netzwerkanschluss: RJ45
Netzwerkanschluss LAN: RJ45 10M/100M self-adaptive
Netzwerkanschluss WLAN: 802.11b/g/n
Netzwerkkamera Protokolle: TCP/IP, RTSP
PoE Standard: IEEE 802.3af
Spannungsversorgung DC: 12 (+/-10 %) V
Speichermedium: Optionale microSD-Karte (max. 32 GB)
Benötigtes Zubehör
Passend dazu
Loading ...