Triathletin Verena Walter ©Verena Walter

Verena Walter

Impressionen

Top-Triathletin mit Heimatliebe

Über den Laufsport kam Verena Walter 2004 zum Triathlon. Besonders die langen, harten Wettkämpfe haben es ihr angetan. Bis heute hat die Mediengestalterin mehr als 20 Langdistanzen (3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen) gefinished, seit 2004 startet sie als Profi. Fünfmal (2007, 2009, 2011, 2013, 2016) qualifizierte sie sich für die legendäre Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii. Ihre persönliche Bestzeit über die Langdistanz erreichte Verena Walter 2016 beim Ironman Germany in Frankfurt/Main mit 9:18.58 Stunden. Während andere Profi-Sportler die meiste Zeit in Trainingslagern auf der ganzen Welt verbringen, schwört Verena Walter auf das Trainingsrevier vor der eigenen Haustür: „Ich entdecke immer neue Ecken und bin erstaunt, wie schön es hier ist!“, sagt die Triathletin. Diese Liebe hat Verena Walter im Corona-Frühling 2020 mit einer Sauerlandumrundung auf dem Bike manifestiert: Sie legte 354 Kilometer und 4.400 Höhenmeter an einem Tag zurück – und teilte ihre vielfältigen Erfahrungen mit ihren Fans und Followern.