Tresorflex 1355

Das Tresorflex 1355 sichert Ihr Rad per Zahlenkombination – mit 15 mm starken, überlappenden Stahlhülsen über dem Stahlkabel.

Farben für Tresorflex 1355
Beschreibung

Tresorflex 1355 UNKOMPLIZIERTES ANSCHLIESSEN

Für ein sicher angekettetes Fahrrad braucht es nicht immer einen Schlüssel. Das ABUS Steel-O-Flex™ Tresorflex 1355 schützt Ihr Rad mit Ihrem persönlichen Zahlencode.

Und wenn Sie die Zahlenwalze nach dem Schließen erst einmal verstellt haben, sichert das hülsenummantelte Stahlkabel des Steel-O-Flex™ Tresorflex 1355 Ihr Rad effektiv vor Diebstahl. Die abtastgeschützten Zahlenräder beugen einer Manipulation des Mechanismus durch Unbefugte vor. Dabei sind die Räder so beschaffen, dass Sie Ihre individuelle Reihenfolge zum Aufschließen sogar in der Dunkelheit einstellen können. Einfach das Schloss öffnen, in den Sattel schwingen und in die Pedale treten – ganz ohne Schlüssel.

Technologien

  • 15 mm starke, überlappende Stahlhülsen schützen das innenliegende Stahlkabel
  • Kunststoffummantelung zum Schutz vor Lackschäden
  • 2-Komponenten-Zahlenwalzen gewährleisten dauerhafte Sichtbarkeit der Ziffern
  • Spezieller Abtastschutz für erhöhte Sicherheit gegen unbefugtes Aneignen des Zahlencodes durch Manipulation des Mechanismus
  • Dunkel-Tast-Funktion erleichtert durch spezielle Zahlenprägung die Nutzung bei Dunkelheit
  • Zahlencode individuell einstellbar

Tipps

  • Durch die Stahlhülsen erreichen Steel-O-Flex™ Schlösser eine wesentlich höhere Sicherheit als einfache Kabelschlösser bei weiterhin hoher Flexibilität (Double Protection)
  • Das Zahlenschloss eignet sich besonders gut bei der Nutzung durch mehrere Personen

Produkte vergleichen