Unsere Einsteckschlösser – für Haustüren, Korridortüren, Bad und WC © ABUS

Einsteck­schlösser Basis für den Türzylinder

Die Basis für ein funktionierendes Türschloss: Ohne Ein­steck­schloss kann kein Türzylinder eingebaut werden.

Das im Türflügel verborgene Einsteckschloss ist die Grundlage, dass in einer Tür ein Türzylinder eingebaut werden kann. Denn im Einsteckschloss finden sich die Basis-Mechanismen, wie eine Tür funktioniert. Nur damit kann sie zuverlässig abgeschlossen, aufgeschlossen, geöffnet und geschlossen werden. Ohne ein Einsteckschloss kann eine Tür nicht ins Schloss fallen, da der Mechanismus fehlen würde.

Für Eingangstüren, Haustüren in gewerblichen Mietobjekten oder Brandschutztüren werden für einen guten Einbruchschutz Einsteckschlösser in stabileren Materialien verwendet als für Innentüren in Büroräumen, Büroküchen, Teeküchen, Toiletten oder Besprechungsräumen.