Der Zylinder ZL steht für Sicherheit, Kontrolle und Komfort beim Zutritt © ABUS

Zutrittskontrolle Sicherheit beginnt an der Tür

Schließen Sie Ihr elektronisches Zutrittssystem bequem mit einem Chipschlüssel
Über die App werden Sie über alle Ereignisse informiert
Die alternative Bedienmöglichkeit
Wählen Sie aus unserem System-Baukasten genau das, was Sie brauchen © ABUS

Zutrittskontrolle Genau, was Sie brauchen

Wählen Sie aus unserem vollständigen und durchdachten Systembaukasten genau das aus, was Sie benötigen.

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter, Daten und Werte mit einem einzigen System. Damit in Ihrer Arztpraxis, dem Versicherungsbüro, der Personalabteilung oder Geschäftsführung nur die Personen Bereiche mit sensiblen Daten betreten können, die auch berechtigt sind.

Erlauben Sie ganz einfach nur entsprechend ausgebildeten Angestellten den Zutritt zu bestimmten Räumen der Produktion, in denen sich Produkte oder Maschinen befinden, die besondere Aufsicht benötigen.

CodeLoxx und ZL Zylinder sowie Sicherheitsbeschläge SLT umfassen den Kern unserer Produktfamilie der Access on Device Türkomponenten. Dank der hohen Produktvielfalt ist die richtige Türkomponente für nahezu jede Anforderung und jeden Wunsch erhältlich. Zutrittsberechtigungen werden intuitiv über die kostenfreie Software „Key Manager“ programmiert und an Türkomponenten übermittelt. Weitere Steuergeräte und Eingabeeinheiten vervollständigen das Portfolio für Zutrittssteuerungen von E-Türöffnern, Motorschlössern oder Einfahrtstoren. Zusätzlich ist die Integration von Einbruchmeldeanlagen über Auswerteeinheiten möglich.


Eine gut geplante Schließanlage besteht aus vielen einzelnen Produkten, die perfekt ineinandergreifen. ABUS bietet für die unterschiedlichsten Anforderungen Lösungen für Ihr Gebäude. Ob Eingangstür, Schranke, Rolltor, Serverraum oder sogar verschiedene Standorte – die Kombination aus verschiedenen Produkten ermöglichen eine individuelle Installation. Noch mehr Sicherheit und Komfort bietet die Erweiterung um eine Einbruchmeldeanlage oder ein Videoüberwachungssystem. Alarmanlagen können bequem über den Zylinder an der Tür scharf und unscharf geschaltet werden, und im Alarmfall sichert die Überwachungskamera Beweisbilder.

wAppLoxx Pro Plus Wandleser
Funk-Schließanlagen vs. Hybride Schließanlagen
Gebäudeübergreifende Zutrittsverwaltung
Hybride Schliessanlagen

Schließanlagen mit Funk

Der Vorteil der Funktechnologie liegt auf der Hand. Berechtigungen können bequem vom PC aus vergeben und geändert werden, ohne die einzelnen Türen abzulaufen. Türen können auch von unterwegs per App geöffnet werden.

 

Hybride Schließanlagen

Elektronische Schließtechnik kann optional mit mechanischen Schließsystemen kombiniert werden. Gebäude lassen sich so zielgerichtet je nach Anforderung und Budget ausstatten – und das bedienbar mit nur einem Schlüssel.

Loading ...