Schützen Sie Ihre Haus- und Wohnungstür – mit unseren Türzylindern © ABUS

Komfort Breite Anwendung

Türzylinder aus unserer Kategorie Komfort bieten Ihnen den breitesten Anwendungsbereich für Haus, Wohnung und Garten und erhöhten Schutz gegen Manipulationen.

Das bedeutet: Möchten Sie in Ihrem Wohneigentum wie Ihr Einfamilienhaus, Ihr Reihenhaus oder Ihre Eigentumswohnung Haus- und Wohnungseingangstüren sehr gut gegen Einbruch und Aufbrechen mithilfe von Picking-Werkzeugen und Co. (= Manipulation) absichern, empfehlen wir Ihnen unsere Türzylinder aus der Kategorie Komfort.

Alle Schließzylinder verfügen über die Not- und Gefahrenfunktion. Steckt beispielsweise von innen ein Haustürschlüssel, können Sie dennoch mit einem zweiten Schlüssel von draußen aufschließen. Ebenso besitzen alle Komfort-Zylinder einen Anbohrschutz, mit dem Angriffe auf den Zylinder größtmöglich abgewehrt werden können. Komfort-Zylinder werden meist mit einem Wendeschlüssel geliefert, was bedeutet, dass der Schlüssel von allen Richtungen ins Schloss passt.

Filter (6 Ergebnisse)
inkl. Sicherungskarte

Der Schlüssel von Türzylindern mit Sicherungskarte darf nur nachgemacht werden, wenn die Sicherungskarte vorliegt.

Zylinderart
Schlüssel

Wählen Sie zwischen einem konventionellen Schlüssel, mit Einkerbungen oder einem Wendeschlüssel, der von jeder Seite in den Zylinder passt.

Not- und Gefahrenfunktion

Not- und Gefahrenfunktion: Die Tür kann auch dann aufgeschlossen werden, wenn von innen ein Schlüssel steckt.

6 Ergebnisse: