Team Rad Pack @RadRace

Rad Pack

Impessionen

Team Rad Pack und Girl Pack
Jung, urban und cool - Radsport einmal anders

Erfrischend anders – so sind die Sportler vom Team Rad Pack. Sie lieben den Radsport mit jeder Faser ihres Körpers, wollen dabei aber auf althergebrachte Vereinsstrukturen verzichten. Hinter der Idee steht der Event-Veranstalter Rad Race, der mit seinen Rennen der ganz besonderen Art (z.B. Fixed Bikes, Last man Standing-Format) und der Tour de Friends Menschen für den Radsport begeistern will. „Unser Ziel ist es in erster Linie nicht, Rennen zu gewinnen“, sagen Rad Pack-Sportler, „wir wollen maximalen Spaß bei wilden und verrückten Rad-Events haben“. Dabei sind die Vorlieben breit gestreut und reichen vom Rennen mit dem Eingang-Rad, dem sogenannten Fixie, über Crosser- und Mountain-Bike-Wettkämpfe bis zum Triathlon bzw. Zeitfahren. Ganz vorne bei Rennen der Elite-Klasse mit dabei ist Stefan Schäfer: Der Brandenburger errang 2017 zusammen mit Schrittmacher Peter Bäuerlein in Nürnberg zum vierten Mal in Folge den deutschen Meistertitel im Steherrennen. Bei den Bahneuropameisterschaften in Berlin belegten Schäfer und Bäuerlein Rang drei. Das weibliche Pendant zum Rad Pack sind die Sportlerinnen vom Team Girl Pack. Alles begann mit der Rad-Tour von sieben Freundinnen über die Alpen, daraus wurde ein Team, das sich bei sämtlichen Aktivitäten auf zwei Rädern unterstützt – und dazu gehört eben nicht nur das Rennen fahren, sondern auch mal eine gemütliche Tasse Cappuccino auf der Trainingsrunde.  

Loading ...